Hinweis zum Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Die mit dem Mitgliedsantrag übermittelten Daten werden in elektronischer Form für die Verwaltung der Vereinsaufgaben verwendet, die Daten werden nach Beendigung der Mitgliedschaft und Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Fragen zum Datenschutz und zur Wahrnehmung der Rechte für Betroffenen aus der DSGVO senden Sie bitte mit dem Betreff Datenschutz an Datenschutz@htbu-ev.de.
Bitte beachten Sie, dass das Vereinsbüro nur in den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Personell besetzt ist und nur in diesen Zeiten Anfragen bearbeiten kann.

Weitere Informationen zum Datenschutz der HTBU finden Sie auf unseren Infor­mations­blättern:

 

HTBU – Aushang 2018  (Information für Mitglieder)

Datenschutzerklärung der HTBU

Datenschutzerklärung für die Vereinswebseite

 

Die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Klosterwall 6 (Block C), 20095 Hamburg
Tel.: (040) 4 28 54 – 40 40
E-Fax: (040) 4 279 – 11811
E-Mail: mailbox@datenschutz.hamburg.de